IN EINER HERRLICHEN UMGEBUNG AKTIV GENIESSEN!

Outdoor Cooking Challenge

Kochen Sie die köstlichste Suppe?

Die Herausforderung

Nimm die Herausforderung an

Kanu-Roller-Kombi

Kanu und Roller Routen

Roller fahren

Auf dem Roller durch die Hunze-Vall…

IN EINER HERRLICHEN UMGEBUNG AKTIV GENIESSEN!

Outdoor Cooking Challenge

Kochen Sie die köstlichste Suppe?

Die Herausforderung

Nimm die Herausforderung an

Kanu-Roller-Kombi

Kanu und Roller Routen

Roller fahren

Auf dem Roller durch die Hunze-Vall…

Outdoor Aktivitäten

Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten auf der Grenze zwischen Moor und Sand

Die Hunzevallei

Die Hunzevallei (das Hunze-Tal) liegt zwischen dem Hondsrug einer Erhebung in Drenthe, im Westen und den Flussdünen östlich vom kleinen Hunze-Fluss. Naturfreunde únd eher sportlich veranlagte Menschen werden in der Hunzevallei die Zeit ihres Lebens verbringen.

Die Vallei ist ein breites und stilles Ur-Tal zwischen Hondsrug und Hunze. Seit einigen Jahren kann sich die Natur  wieder weiter entfalten. Die Hunze darf hier wie in  alten Zeiten wieder mäandern, Biber und Eisvogel fühlen sich immer besser zu Hause. Der Mensch bekommt nicht nur jede Menge Möglichkeiten, um in der Hunzevallei seine Freizeit zu gestalten, Neues zu entdecken, sich zu erholen, sondern auch um seine Grenzen neu zu definieren. Die wundervolle Natur ist für viele sportliche und aktive Herausforderungen wie geschaffen.

Die Hunze

Die Hunze ist der Fluss, der durch die Hunzevallei strömt. Durch die neu geschaffene Natur erhält der Lauf der Hunze allmählich wieder seinen ursprünglichen Charakter . Und das hat natürlich auch seine Auswirkungen auf Flora und Fauna. Die weitere Entwicklung der Natur sorgt in Zukunft ohne jeden Zweifel für eine noch größere Vielfalt in der Hunzevallei.

Der Hunze-Fluss hat die Landschaft der Hunzevallei immer schon stark beeinflusst. Durch die Kombination von Grün und Wasser können in diesem Gebiet sehr viel Aktivitäten organisiert werden.  So können Sie sich nicht nur dazu entscheiden, einen Tag Kanu zu fahren und zu rudern, sondern auch dazu, eine herrliche Wanderung oder Stepptour zu machen. In der Hunzevallei finden Sie bestimmt noch viel Tier- und Pflanzenarten vor. Und durch den Naturschutz wird dies auch in Zukunft nicht anders sein. Verbringen Sie doch mal einen Tag am Ufer der Hunze und wer weiß, was Ihnen da alles begegnen wird.

Duunsche Landen

In diesem Gebiet gibt es einige uralte Paraboldünen. Diese Erhebungen in der Landschaft sind in einer nassen Bachtal-Landschaft eingebettet. Es sind auffällige Erhöhungen in der Landschaft, die Sie gut erkennen können. Zum Glück ist der Dünenkomplex der Duunsche Landen größtenteils erhalten geblieben. Weil dieses Gebiet zu einem Wassereinzugsgebiet gehört, hat das Wasserwerk Drenthe hier schon im Jahre 1998 ein Natur- und Wandergebiet mit schönen blumenreichen Weiden eingerichtet. 2002 hat ‘Het Drentsche Landschap‘ hieran anschließend einen Mäander im früheren Zustand wiederhergestellt. Zusammen bilden  beide jetzt eine verkettete und abwechslungsreiche Landschaft, die sich zu Fuß oder mit dem Rad prima erkunden lässt.

Elzemaat

Eine schöne Wanderung führt von unseren Gruppenunterkünften zum Gebiet Elzemaat. Der Bach schlängelt sich hier durch das Grasland mit einigen sumpfigen Senken. Bei Hochwasser kann die Hunze an diesen Stellen frei  über die Ufer treten. Im Sommer grasen hier Rinder und Pferde und dadurch behält das Gebiet seinen offenen Charakter. Biber halten hier den Böschungsbewuchs am Ufer kurz. Eine Wanderung über den Kai um das Gebiet ist das ganze Jahr möglich. Wenn die Brutzeit zu Ende ist, dürfen sich die Besucher überall in diesem Gebiet frei bewegen. Ein ehemaliges kleines Schöpfwerk in diesem Gebiet wurde in einen Aussichtsturm und einen Info-Raum umgewandelt.

Annermoeras

Neben den Gruppenunterkünften liegt eine Kanuanlegestelle. Von da aus können Sie eine dreistündige Kanutour durch das Annermoor machen. Das ist ein bedeutsames Vogelbrutgebiet für u.a. Blaukehlchen, Rohrammern, Säbelschnäbler, Uferschnepfen und Bekassinen.

Aktivitäten für eine kleinere Gesellschaft

Jeder ist bei Breeland willkommen und für alle haben wir ein breites Aktivitäten-Angebot.

Breelandrecreatie in Annen auf der Grenze von Drenthe und Groningen ist der ideale Ausgangspunkt für wunderbare Kanu- und Fahrradtouren, Wanderungen, Survival-Strecken und das beliebte Letterboxing.

Breeland vermietet diverse Typen Kanus und Roller.

Wander- und Fahrradrouten erhalten Sie in der Rezeption. Für die Kleinsten können Sie kostenlos einen Bollerwagen leihen.

Aktivitäten mitten in der Hunzevallei – einem attraktiven Gebiet für Abenteuerlustige. Ungeahnte Ruhe und Weite und wundervolle Fernblicke. Erleben und erfahren Sie diese schöne Region in Drenthe!